Aktuelle Zeit: 15.12.2018, 04:34




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 Pokalhelden on Tour: Madrid zum Zweiten 
Autor Nachricht

Registriert:
15.08.2008, 21:49

Beiträge:
1090

Dauerkarte:
Block 82
Beitrag Pokalhelden on Tour: Madrid zum Zweiten
In der Gruppenphase und vor allem beim Hinspiel haben wir den Madrilenen ja bereits zeigen können, was der BVB und dessen Fanschar so alles zu bieten hat. So war es völlig logisch, auch beim Rückspiel im Champions League Halbfinale ganz bewusst die Seele aus dem Leib zu schreien, um unsere Mannschaft nach vorne zu peitschen. Das muss man sich noch mal auf der Zunge zergehen lassen: Dortmund steht im Champions League Halbfinale! Spielt gegen Real Madrid!! Und führt durch das Hinspiel in Dortmund mit 4:1!!! Der absolute Wahnsinn – auch wenn uns allen bewusst war, dass es nicht abwegig wäre, in Madrid auch mal 3:0 zu verlieren. Besser nicht zu lange darüber nachdenken.


Mit 15 Personen waren die Pokalhelden in Madrid angereist und wieder einmal sollte es einfach eine geniale Auswärtsfahrt im Pokalheldenstyle werden. Am Tag vor dem Spiel wurde standesgemäß bis tief in die Nacht im Irish Pub unter der Beschallung von Dortmund Liedern gefeiert. Mehr muss man zu diesem Abend auch nicht sagen. Am Spieltag selbst mussten wir uns gar nicht groß verabreden, jeder kannte den Treffpunkt noch aus dem letzten Jahr: Der Puerta del Sol, wie fast der gesamte Zentrumsbereich war fest in Dortmunder Hand. Auch der obligatorische mobile Malaga-Gedächtnis Kühlschrank im McGyver Style war dank einiger Plastiktüten sowie Eiswürfeln wieder am Start, um reichlich Bierdösken zu kühlen.


Vom Puerta del Sol ging es mit der Metro zum Stadion. Schließlich wussten wir schon, was bei den Einlasskontrollen auf uns zukommen könnte; daher wollten wir wieder früh dort sein. Dies stellte sich als weise Entscheidung heraus, da die Dortmund Fans sich diesmal in einer maximal 5 Meter breiten Schlange anstellen mussten und immer nur blockweise ein paar Meter weiter Richtung Eingang vorrücken durften – nett, nachdem doch in der Gruppenphase gezeigt wurde, dass die Dortmunder International sooo schlimm gar nicht sind. Einige von uns hatten dann noch das Glück Nobby persönlich abklatschen zu dürfen, bevor es dann endlich wieder ins Estadio Santiago Bernabeu ging.


Als das Spiel endlich losging, wollte der Uhrzeiger sich einfach nicht schnell genug weiter drehen. Das erste Mal wurde nach 2 Minuten auf die Uhr geschaut, dann nach 5, dann nach 10 usw. Die Anspannung war allen deutlich anzusehen, erst nach den ersten 15 Minuten hatte man den Eindruck, Dortmund käme besser ins Spiel. Die Stimmung war jedoch von Anfang an großartig und es wurde 45 Minuten lang supportet! Zur Halbzeit hieß es dann erstmal etwas durchatmen und für die nächste Hälfte Luft holen. Die wurde auch dringend benötigt! Die Stimmung war weiterhin genial, die Madrilenen wurden mit jeder Minute leiser und waren eigentlich nur noch dann deutlich zu hören, wenn Roman geschickt, aber in unseren Augen nicht so dreist, wie so manche spanische oder italienische Mannschaften, das Spiel verzögerte.

Stimmungstechnisch haben wir alles gegeben und ab der 70. Minute wurde der ein oder andere auch so langsam zuver-sichtlicher, dass wir es wirklich bis ins Champions League Finale (Hallooo??? FINALE?!) nach Wembley schaffen könnten – allein der letzte Glaube fehlte noch etwas. Und dann –BAM! Tor für die Madrilenen und das Sturmfeuer auf das Dortmunder Tor begann. Uns wurde auf den Tribünen Angst und Bange, offensichtlich genauso, wie unseren Helden auf dem Platz. Noch bevor wir das erste Tor richtig verdaut hatten, passierte es erneut – 2:0 für Madrid. Ein Tor noch und der Traum vom Finale wäre gnadenlos geplatzt. Kommt Jungs durchhalten – wir schaffen das. Den worst-case im Sinn fingen sich alle schnell und die fast trotzige, bedingungslose Unterstützung setzte wieder ein. Wir feierten - wie auch das ganze Spiel schon - jede Ballberührung der Dortmunder so laut wir konnten. Als die Nachspielzeit angezeigt wurde, wurden die Stoppuhren auf unseren Handys gestellt und anschließend wurde definitiv der Weltrekord im „im Sekundentakt auf die Uhr schauen“ aufgestellt. Nach wahnsinnig langen 7 Minuten (mindestens gefühlte 19) Nachspielzeit war es endlich geschafft. FINALE! Die Emotionen sprudelten aus uns allen… es flossen Tränen, manche schrien bis zur totalen Erschöpfung und überall sah man jubelnde Dortmunder. Es dauert eine Weile um zu begreifen, was wir da erleben durften - aber das hielt uns nicht davon ab, die Nacht zum Tage zu machen und ordentlich dieses geschichtsträchtige Ereignis zu feiern. Zur Belustigung der Madrilenen haben wir bereits in der Metro in die Innenstadt alles gegeben und auch unsere ganzen Spanischkenntnisse rausgehauen. „Feliz Navidad“ war der Renner, gefolgt von „Finale oho“, der flugs umgedichteten spanischen Version „El final olé“ und natürlich wurde auch der Krankenschein der ersten Runde immer wieder besungen.


Es ist ein Traum, was wir mit dieser Mannschaft bislang alle zusammen erleben dürfen. Auf geht’s nach Wembley – wer hat sich das jemals Anfang der Saison erträumt, dass die letzten beiden Jahre nun auf internationaler Ebene noch getoppt werden können? Echte Liebe: BORUSSIA DORTMUND INTERNATIONAL


Dateianhänge:
P1130625.jpg [89.35 KiB]
Noch nie heruntergeladen
P1130709.jpg [68.86 KiB]
Noch nie heruntergeladen
P1130679.jpg [100.71 KiB]
Noch nie heruntergeladen
P1130675.jpg [110.78 KiB]
Noch nie heruntergeladen
P1130673.jpg [56.73 KiB]
Noch nie heruntergeladen
03.05.2013, 22:09
Profil

Registriert:
20.04.2012, 16:43

Beiträge:
413
Beitrag Re: Pokalhelden on Tour: Madrid zum Zweiten
meeegadufte ihr lieben!!!!


03.05.2013, 22:39
Profil

Registriert:
07.11.2007, 21:42

Beiträge:
973
Beitrag Re: Pokalhelden on Tour: Madrid zum Zweiten
:klatsch: :klatsch:
geil :winke:


04.05.2013, 08:41
Profil
Benutzeravatar

Registriert:
27.09.2009, 22:35

Beiträge:
89

Wohnort:
Lünen

Dauerkarte:
82
Beitrag Re: Pokalhelden on Tour: Madrid zum Zweiten
War wieder mal eine geile Tour!


07.05.2013, 00:01
Profil ICQ
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum
Powered by phpBB © phpBB Group, Board3 Portal © 2009 - 2011 Board3 Group, phpBB Social Network Kamahl & Culprit © 2010, 2011. Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de.